Yamarin Boats

Yamarin präsentiert stylischen neuen Sechs-Meter-Bowrider

Share

Yamarins neues Motorbootmodell für die Saison 2023 ist ein moderner und stylischer Bowrider in der Sechsmeterklasse. Konzipiert als Fahrten- und Freizeitboot für Paare und Familien, wird die neue Yamarin 59 BR auf der boot Düsseldorf vom 21. bis 29. Januar zum ersten Mal vorgestellt.

Yamarin 59 BR  –Konzipiert als Fahrten- und Freizeitboot für Paare und Familien
Yamarin 59 BR –Konzipiert als Fahrten- und Freizeitboot für Paare und Familien

„Die neue Yamarin passt perfekt in die beliebte Bootsklasse unter sechs Metern und bietet viel Freiraum für den Spaß auf dem Wasser. Zum gelungenen Design gehört eine bequeme Sitzgruppe, die sich ideal fürs geselliges Socialising eignet, der einfache Zugang zum Wasser über die breiten Badeplattformen und ein komfortables Sonnendeck“, sagt Johan Finnberg, Marketing-Manager bei Yamarin.

Wie alle Yamarin-Boote bietet der Rumpf hervorragende Handling-Eigenschaften. Der breite Rumpf macht das Boot extrem stabil. Der größte verfügbare Motor ist der Yamaha F115, mit dem eine Höchstgeschwindigkeit von rund 37 Knoten möglich ist. Außerdem sorgt die Kombination aus elektronischer Kraftstoffeinspritzung und dem speziell für Yamaha-Außenbordmotoren konzipierten Rumpf für überragende Verbrauchswerte bei Marschfahrt. Das wirtschaftlichste Tempo mit dem Yamaha F115LB Außenborder liegt bei 19 bis 24 Knoten, wobei der Kraftstoffverbrauch 0,7 Liter pro Seemeile nicht übersteigt.

Das serienmäßige Yamarin Q Smart Display mit digitalen Navigationskarten von Navionics macht das Bootfahren einfach. Das Yamarin Q besitzt ein integriertes Radio und lässt sich sogar zum Streamen von Musik vom eigenen Smartphone verwenden. Als Optionen können ein Fischfinder, ein Sonar und eine Fernbedienung nachgerüstet werden, womit sich das Smart Display ganz einfach bedienen und die Lautstärke einstellen lässt, während man sich beispielsweise auf dem Achterdecksofa entspannt.

Zu den Standardfunktionen des Smart Displays gehört der Q-Guard-Diebstahlschutz, mit dem Eigner den Standort ihres Bootes aus der Ferne tracken können. Ein werkseitig installierter Zubehörsatz erweitert die Funktionen von Q Guard um Statusanzeigen für Batterie, Bilge und Motor.

Geschützter Innenraum und einfacher Zugang

Die Windschutzscheibe erstreckt sich bis weit entlang der Seiten des Boots. Ihre Höhe wurde mit Hilfe von Strömungsberechnungen optimiert, um maximieren Fahrkomfort zu erreichen und auch die auf dem Achtersofa sitzenden Bordgäste vor Wind und Spritzwasser zu schützen. Der schwarze Rahmen der Windschutzscheibe unterstreicht die beeindruckende Optik und Geradlinigkeit des Bootes.

Der gesamte Boden und alle Laufflächen an Bord sind serienmäßig mit dem optisch attraktiven und rutschfesten Softdeck-Decksmaterial ausgelegt. Bei Regen oder an heißen Sommertagen schützt das Heckverdeck den gesamten Passagierbereich. Wird nur der vordere Teil des Verdecks geöffnet, bleibt das Cockpit vor Regen oder Sonne geschützt, während man sich auf dem Achterdeck frei bewegen kann, zum Beispiel beim Anlegen.

Hauptattraktion auf dem Achterdeck ist das großzügig dimensionierte Sofa mit klappbarer Rückenlehne, das sich im Handumdrehen in eine bequeme Sonnenliege verwandeln lässt. Die Sitze für den Skipper und den Navigator sind drehbar. So lässt sich das Achterdeck in einen gemütlichen Gemeinschaftsbereich verwandeln, wo man sich entspannen kann, wenn man draußen ankert oder im Hafen festgemacht hat. Ein verstellbarer Tisch kann vor dem Sofa platziert werden. Das Vorschiff der Yamarin 59 BR lässt sich ebenfalls als komfortabler Sitzbereich nutzen, wo man bei schönem Wetter angenehm sitzen kann.

Ein wichtiges Designmerkmal – vor allem in Sachen Nutzerfreundlichkeit und Sicherheit – sind die klaren und aufgeräumten Laufwege sowohl im Bug als auch am Heck. Stabile Handläufe auf beiden Seiten und eine breite Stufe erleichtern den Weg aufs Vorschiff – so lässt sich das Boot sowohl vom Steg als auch vom Ufer aus leicht betreten. Unter der Stufe gibt es außerdem einen ordentlichen Stauraum zum Verstauen von Festmacherleinen, der sich erreichen lässt, ohne die obere Luke öffnen zu müssen.

Die breiten Badeplattformen auf dem Achterdeck auf beiden Seiten des Außenbordmotors dienen sowohl als großzügige Badeplattformen, Zugang zum Boot vom Steg aus sowie als praktische Wurfposition für Sportangler. Halt bietet der optionale Wasserskibügel, der sich von der Vorderseite des Motors zu beiden Seiten bis nahe an die Hinterkante der Badeplattform erstreckt. Liegt das Boot seitlich am Steg, bieten die praktischen Stufen vor der Windschutzscheibe einen leichten Zugang aufs Boot.

Unter der linken Badeplattform befindet sich der Stauraum für Leinen und den Anker. Auf der Steuerbordseite sind der Tankdeckel und der Kraftstofffilter unter der Luke platziert.

Reichlich Stauraum vorn und achtern

Viel praktisch nutzbaren Stauraum gibt es unter dem Achtersofa, dem Bugsitz und in den Konsolen. Gasdruckfedern an den Luken machen die Nutzung der Stauräume einfacher. Oben auf der Konsole vor dem Skipper befindet sich ein Becherhalter, weiter unten gibt es ein Fach für kleine Gegenstände. Auf der Beifahrerseite dient der Haltegriff praktischerweise auch als Halter für zwei Trinkflaschen oder Becher. Smartphones und andere Geräte können an der Konsole des Fahrers und im Handschuhfach auf der Seite des Navigators aufgeladen werden. Dort kann auch das Telefon oder Tablet während des Aufladens aufbewahrt werden.

Die Standardausstattung der neuen Yamarin 59 BR umfasst Sitzpolster, das Yamarin Q Smart Display, elektronische Navigationskarten von Navionics, die hydraulische Lenkung, das rutschfeste Softdeck-Material und die Wegfahrsperre Yamaha Y-COP. Zu den Optionen gehören Trimmklappen, eine Hafenpersenning, Sonar, ein Fischfinder und Q Guard.

Zwei ab Werft installierte Ausstattungspakete sind ebenfalls erhältlich. Die Comfort-Edition umfasst ein Sonnensegel für achtern und einen Scheibenwischer auf der rechten Seite. Zur Premium-Edition gehört ein Achterverdeck, Scheibenwischer links und rechts, ein Tisch, ein Wasserskibügel und das Entertainment-Paket mit Lautsprechern und Verstärker.

Yamarin 59 BR

  • Sitzplätze: 6
  • Gewicht: 825 kg
  • Länge über alles: 5,95 m
  • Breite: 2,25 m
  • Motorisierung: 80 bis 115 PS
  • Schaftlänge: L
  • Kraftstofftank: 110 l
  • Maximalgeschwindigkeit: 37 Knoten
  • Geschwindigkeitsbereich mit dem geringsten Verbrauch: 19 bis 24 Knoten (0,7 Liter pro nautische Meile, mit Yamaha F115LB)

Keywords

Contacts

Images

Yamarin 59 BR  –Konzipiert als Fahrten- und Freizeitboot für Paare und Familien
Yamarin 59 BR –Konzipiert als Fahrten- und Freizeitboot für Paare und Familien
Download
Der breite Rumpf macht das Boot extrem stabil. Der größte verfügbare Motor ist der Yamaha F115, mit dem eine Höchstgeschwindigkeit von rund 37 Knoten möglich ist.
Der breite Rumpf macht das Boot extrem stabil. Der größte verfügbare Motor ist der Yamaha F115, mit dem eine Höchstgeschwindigkeit von rund 37 Knoten möglich ist.
Download
Yamarins neues Motorbootmodell für die Saison 2023 ist ein moderner und stylischer Bowrider Yamarin 59 BR.
Yamarins neues Motorbootmodell für die Saison 2023 ist ein moderner und stylischer Bowrider Yamarin 59 BR.
Download
Der gesamte Boden und alle Laufflächen an Bord sind serienmäßig mit dem optisch attraktiven und rutschfesten Softdeck-Decksmaterial ausgelegt.
Der gesamte Boden und alle Laufflächen an Bord sind serienmäßig mit dem optisch attraktiven und rutschfesten Softdeck-Decksmaterial ausgelegt.
Download
Das serienmäßige Yamarin Q Smart Display mit digitalen Navigationskarten von Navionics macht das Bootfahren einfach.
Das serienmäßige Yamarin Q Smart Display mit digitalen Navigationskarten von Navionics macht das Bootfahren einfach.
Download

Links

About Yamarin Boats

Yamarin Boats
Yamarin Boats



https://yamarin.com

Subscribe to releases from Yamarin Boats

Subscribe to all the latest releases from Yamarin Boats by registering your e-mail address below. You can unsubscribe at any time.

Latest releases from Yamarin Boats

In our pressroom you can read all our latest releases, find our press contacts, images, documents and other relevant information about us.

Visit our pressroom